Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und darauf, Sie kennen zu lernen. Bitte nehmen Sie sich für das Ausfüllen des Bewerbungsbogens ein wenig Zeit.

Bevor Sie Ihre Online-Bewerbung ausfüllen, sollten Sie Ihre Unterlagen auf dem PC vorbereiten.

Wir benötigen für jede Bewerbung einen Lebenslauf, Ihre wichtigsten Abschluss- und Arbeitszeugnisse sowie ein Anschreiben.

Bitte wählen Sie zunächst ein Land aus, um Ihre Adresse anzugeben.
Hier können Sie Dokumente zu Ihrer Bewerbung hinzufügen.
Es sind folgende Formate möglich: Word, PDF, PowerPoint, jpg, gif, png.
Max. Größe: 10 MB pro Datei, 20 MB insgesamt.
{{ message }}
{{ message }}

Bewerbermanagement
Hier möchten wir Sie Informieren, wie wir im Zuge unseres Bewerbermanagements Ihre Daten verarbeiten und auf welchen Rechtsgrundlagen wir dies tun. Verantwortlicher für die Verarbeitung ist die Kugler Feinkost GmbH, Taxetstraße 5 in 85599 Parsdorf.

Wenn Sie sich auf eine ausgeschriebene Stelle bewerben, verarbeiten wir Ihre Daten zur Stellenbesetzung. Initiativbewerber verarbeiten wir zusätzlich zur Stellensuche. Dies machen wir auf Rechtsgrundlage § 26 BDSG (Anbahnung eines Beschäftigungsverhältnisses).

Falls Sie uns zusätzlich eine Einwilligung für die längere Aufbewahrung und zur Aufnahme in unserem Bewerberpool erteilt haben, verarbeiten wir die Daten nach Artikel 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Diese Einwilligung können Sie auch jederzeit wieder widerrufen.

Im Falle einer Absage unserer Seite oder falls Sie uns einen Löschwunsch mitteilen, kann es sein, dass wir Ihre Daten noch bis zu sechs Monate aufbewahren bevor wir diese endgültig löschen bzw. datenschutzgerecht vernichten. Dies machen wir auf Grundlage eines berechtigten Interesses nach Artikel 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Interesse ist die Verteidigung gegen Rechtansprüche.

Löschfristen:

Erhaltene Initiativbewerbungen löschen wir nach sechs Monaten. Sollten Sie in einem Bewerberprozess gewesen sein und von uns eine Absage erhalten haben, löschen wir die Daten sechs Monate nach Besetzung der Stelle. Wenn Sie von Ihrer Seite uns eine Absage erteilen oder die Bewerbung zurückziehen, werden wir die Daten innerhalb eines Monats löschen. Sollten Sie uns eine Einwilligung für eine längere Aufbewahrung im Bewerberpool gegeben haben, löschen wir die Daten spätestens nach Ablauf der von Ihnen in der Einwilligung angegebenen Zeitraum oder sobald Sie die Einwilligung widerrufen. Sollten wir uns in einem Rechtsstreit befinden, löschen wir diese nach Ablauf des Verfahrens und der notwendigen Aufbewahrungsfrist.

Empfänger: Sofern unsere internen Führungskräfte bei der Stellenbesetzungsprozess involvieret sind, werden Ihre Bewerbungsunterlagen auch an diese zur Einsicht gegeben. Wenn Sie sich über unser Bewerberportal (https://kugler.dvinci-easy.com/) bewerben, werden Ihre Daten auch bei dem von uns eingesetzten Dienstleister (d.vinci HR-Systems GmbH, Nagelsweg 37-39, 20097 Hamburg) verarbeitet. Mit diesem haben wir eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung geschlossen.

Weitere Informationen zum Datenschutz und Ihren Betroffenenrechten finden Sie auf https://www.kugler.de/de/service/datenschutz

Zurück